Oase in der Fastenzeit 34

 

0 Gedanken zu „Oase in der Fastenzeit 34

  1. Wunderschön geschrieben. Wir sollten wirklich versuchen im Hier und Jetzt zu leben, doch leider gelingt mir das nicht immer und so manch schöner Augenblick geht mit Grübeleien verloren.

    LG Susanne

  2. Liebe Beate,
    Sonnenuhren mag ich ganz besonders gern.
    Und es ist wahr, was der da oben mit uns vorhat, wir können es nicht wissen.
    Das ist auch gut so.
    Die Kostbarkeiten, die wir jeden Tag erleben dürfen, sind was Wunderbares.

Ich freue mich über deinen Kommentar.