Kreislauf des Lebens

In meinem Tulpentopf fand ich heute ein Sinnbild für den Kreislauf des Lebens.
Werden und Vergehen:

Werden und VergehenIch lasse seit gestern leider auch ein wenig den Kopf hängen, weil es mich grippemäßig erwischt hat. Die ganze Familie ist mittlerweile mehr oder weniger davon betroffen.
Schade, denn ich musste für den Freitag meine Teilnahme an einem offenen Leseabend absagen, an dem ich das erste Mal und als eine von mehreren Vorlesenden teilnehmen wollte.
Für den Samstag bin ich mit einer Freundin zu einem Tanztag angemeldet, mal schauen, wie sich alles entwickelt?
Ich wünsche Euch eine gesunde zweite Wochenhälfte. 😉

0 Gedanken zu „Kreislauf des Lebens

  1. Liebe Beate,

    ja, der Kreislauf des Lebens .. mich macht der Gedanke des Vergehens immer ein bißchen traurig .

    Vor allen Dingen wünsche ich dir rasche Gute Besserung und dass Ihr alle bald wieder fit seid,

    liebe Sonntagsgrüße an dich,
    Ocean

  2. Ich wünsche dir baldige Genesung. Auch mich hat es wieder mit dem Darm erwischt und ich nehme jetzt tapfer eklige Tropfen zum Wiederaufbau meines Immunsystemes…..Liebe Grüße, Luiserl

  3. Liebe Beate ich wünsch dir ganz baldige Besserung….vielleicht kannst du deinen Tanztag schon wieder genießen…..ich wünsch es dir. Tanzen befreit, tanzen tut nämlich unendlich gut!!!!!

    Liebe Grüße
    Eva

  4. …vielleicht klappt es ja noch bis Freitag, liebe Beate,
    mit Hausmitteln und viel Erholungsschlaf habe ich gerade einen Grippeanflug sehr schnell hinter mich gebracht…wonach es die ersten beiden Tage gar nicht aussah…
    ich drück die Daumen unhd wünsche gute Genesung,

    lieber gruß Birgitt

Ich freue mich über deinen Kommentar.