Fleißiger Hund

Hallo Leute, wie versprochen geht es weiter mit meinem Bericht. Ich hatte ja schon angedeutet, dass hier Mensch und Hund sehr beschäftigt sind.

DSC_0008Das riecht doch schon nach jeder Menge Arbeit.
DSC_0012Was ist hier wohl zu tun?
DSC_0007Schau`n wir mal, dann seh`n wir schon!  😉
20130601_113211-001Upps, ganz schön hoch, aber es soll keiner behaupten, ich hätte nicht vollen Einsatz gezeigt.
20130601_113248-001Okay, das war`s für heute, irgendwann muss ja mal Feierabend sein!
DSC_0018Ich war ganz schön fleißig heute, das macht mich stolz . . .
20130520_191943-001. . . und hundemüde! Gute Nacht, wir seh`n uns später. 😉

0 Gedanken zu „Fleißiger Hund

  1. Oh ja, das schaut nach einer richtigen Baustelle aus. Also da musst Du tierisch aufpassen 🙂
    Das letzte Foto ist witzig. Da muss man suchen, wo die Schnute ist :mrgreen:
    Liebe Grüße in den Sonntag von Kerstin.

  2. Dss sieht nach viel Arbeit aus. Unsere Dackel mähen z.B. immer fleißig mit, wenn Herrchen den Rasen mäht. Danach sinken sie kraftlos auf ihre Decke und schlafen erst einmal 🙂 .

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    • Ach wie niedlich, Hunde die beim Mähen helfen! Früher hatten meine Eltern einen Dackel als ich noch klein war. Der hat immer die frisch aufgehängte Wäsche im Garten unter der Wäschespinne liegend bewacht. Er ließ sich auch nicht durch die Tropfen abhalten die auf ihn herunter rieselten.

  3. Hallo Beate,

    das sind süße Fotos von Deiner Priska ~ wir hatten früher auch einen Foxterrier gehabt.

    Ich finde das sind richtige Clowns. ♥

    Später werde ich mir noch die anderen Geschichten anschauen.

    Liebe Grüsse Kathrin, TinkaCats & Estelle (Maltesermädchen)

    • Hallo Kathrin, das freut mich sehr, dass Du mich hier besuchst. Ich werde gleich auch mal bei Dir vorbeischauen 😉
      Ja, Clowns sind sie schon, die Foxterrier. Priska bringt mich sehr oft zum Lachen und verbreitet einfach jeden tag Freude um sich herum.
      Sei lieb gegrüßt.

  4. Liebe Beate,
    herrlich diese Fortsetzung. Mit einem Lacher gehe ich jetzt zur Ruhe.
    Ich möchte den Kleinen ganz einfach mal Knuddeln.
    Ganz liebe Grüße zu dir von
    Irmi

Ich freue mich über deinen Kommentar.