Das lebendige Leben – Gedanken zum Jahreswechsel

Das lebendige Leben muss etwas unglaublich Einfaches sein,
das Alltäglichste und Unverborgendste,
etwas Tagtägliches und Allstündliches,
etwas dermaßen Gewöhnliches,
dass wir einfach nicht glauben können,
dieses Einfache könnte es sein.
Und darum gehen wir schon viele Jahrtausende
an ihm vorüber, ohne es zu bemerken und zu erkennen.

F. Dostojewski

20131227_162749Es war einmal, es geschah aber . . .
Vom Wunder des ES

Es werde Licht. es dämmert. es geht die Sonne auf.
Es regnet. Es nieselt. Es schneit. Es windet. es zieht.
Es stürmt. es blitzt. es donnert. es taut.
Es kühlt ab. es ist kalt. es ist heiß.
Es ist Morgen. es ist Abend. es ist Nacht.
Es wird Frühling. Es weihnachtet.

Es läutet. es rauscht. es leuchtet. Es dröhnt. es säuselt.
Es brennt. Es trocknet. Es raucht. Es glüht. es fließt. es erstarrt.
Es schmilzt. es kocht. Es dampft. Es verdunstet. es löst sich.
Es keimt. es wächst. Es grünt und blüht. es gedeiht. es wird groß.
Es vergeht. es stirbt. Es fault.  es verwest. es verdorrt.
Es kommt und geht.

Es atmet in mir. es schlägt mein Herz.
Es ist schön.Es ist schrecklich. Es ist wunderbar.
Es ist fürchterlich. Es ist unerträglich. Es schmerzt mich.
Es haut mich um. Es ist zum aus der Haut fahren. Es tut mir leid.
Es wundert mich. es erstaunt mich. es tröstet mich. Es stärkt mich. Es freut mich.
Es ergreift mich. Es berührt mich. es macht mich glücklich.
Es bedrückt mich. es schaudert mich. Es ängstigt mich.
Es bekümmert mich.Es kränkt mich.
Es ist nicht leicht. Es ist schwer.Es erschlägt mich.
Es hat mit geträumt.
Es schmeckt mir.Es schmeckt mir nicht.
Es ist friedlich. es heilt.

Es war einmal. es trug sich zu. Es geschah aber. Es begab sich aber.
Es dauert. Es währt.
Es wandelt sich. Es verändert sich. Es kündigt sich an. Es ist unabänderlich.
Es kommt immer anders als man denkt.
Es geht mit mir zu Ende. Es ist genug. es ist Schluss. Es reicht.
Es rächt sich. Es irrt der Mensch.
Es findet sich. Es fügt sich. Es ordnet sich. Es sortiert sich. Es klärt sich.
Es tut sich. es geschieht. Es wird schon. es macht sich.
Es ist alles gut.

Verfasser unbekannt

20131227_161331Ihr Lieben,

von ganzem Herzen wünsche ich Euch ein gesegnetes neues Jahr,
eine lebendiges und erfüllte Zeit,
viele lichtvolle und kraftvolle Stunden
und für die Abschnitte, die Euch schwer erscheinen,
immer einen Hoffnungsfunken und einen Menschen an Euer Seite,
der Euch  begleitet und Euch stützt.

0 Gedanken zu „Das lebendige Leben – Gedanken zum Jahreswechsel

  1. Hab Dank für deine guten Wünsche und für dieses berührende, intensive Gedicht, liebe Beate 🙂

    Ich wünsche dir ein gesundes, glückliches, positiv-erfülltes Neues Jahr 🙂

    Alles Liebe dir und deiner Familie, und einen Neujahrs-Krauler für Priska,
    Ocean

  2. Liebe Beate das sind ganz wundervolle Gedanken zum Jahreswechsel. Ich wünsch dir ein zufriedenes und gesundes Jahr 2014 mit ganz vielen schönen Augenblicken.

    Herzliche Grüße
    Eva

Ich freue mich über deinen Kommentar.