Neubeginn

Neubeginn, so habe ich eines meiner Gedichte genannt, die ich in diesem Jahr geschrieben habe.  Es steht mit seiner Aussage für die Qualität meiner Erfahrungen in diesem Jahr.
2013 war ein sehr bewegtes Jahr sowohl in privater als auch in beruflicher Hinsicht.

Neubeginn

Vergangenes zurück lassen.
Den Blick nach Vorne wenden.
Neues Willkommen heißen.
Dem Glück die Tür öffnen.

(C) Beate Neufeld

Dankbar halte ich Rückblick und im Loslassen öffne ich mich neugierig und bejahend dem Neuen Jahr.

Und so schließe ich mit einem weiteren Gedicht aus diesem Jahr.

Aufbrechen.
Schützende Hüllen
fallen lassen.
Verwandlung
geschehen lassen.
Entwicklung
zulassen.

(C) Beate Neufeld

Auf Wiederlesen im neuen Jahr.
Alles Liebe, von Herzen:
Beate

0 Gedanken zu „Neubeginn

  1. Liebe Beate,
    ich freue mich, dass ich dich auch 2014 hier auf deinem Blog besuchen kann.
    Dein Gedicht finde ich sehr schön, vielleicht auch, weil meine Erfahrung im vergangenem Jahr ähnlich war.
    Dein Kalender ist nun schon im Einsatz. Ich finde ihn richtig gut, weil ich jede Menge Anregungen mitnehmen kann. Dir alles Liebe und Giute für alle deine Vorhaben 2014.
    Liebe Grüße von der Gudrun

  2. Hallo Beätlein 😉 😉 ,
    ein wunderbares neues Jahr wünsch auch ich dir!! Möge es sich so gestalten, wie du es dir gedacht hast, bzw. denkst.
    Hab weiter viel Kreativität und immer ’ne Handbreit persönliche Freizeit unterm Kiel 😉 ….
    Lieben Gruss von frieda
    😎

  3. Wir haben im vergangenen Jahr eine große Änderung vorgenommen. Und sie ist gelungen. Wir sind zufrieden.
    Auf dass das Neue Jahr uns freundlich gesonnen sei, uns allen
    Liebe Grüße Bärbel

  4. …am schwierigsten finde ich, liebe Beate,
    die schützenden Hüllen fallen zu lassen…aber nur so kann Neues den Weg zu mir finden…

    ich wünsche dir ein gutes neues Jahr…voll Glück und Zufriedenheit…voll Mut und Neubeginn,
    lieber Gruß von Birgitt

  5. Mein Wunsch ist ganz speziell und das wünsche ich jeden, der mich im letzten Jahr auf irgendeine Weise begleitet hat….es geht auf mein eigenes inneres momentanes Gefühlsleben zurück…. ich wünsche dir und das wünsche ich nicht nur dir….dass dein Übergang ins 2014 sanft war und dann noch ein Jahr voller Überraschungen mit festen Boden unter deinen Füßen!
    ♥ Luiserl ♥, die dich sacht umärmelt !

Ich freue mich über deinen Kommentar.