Es frühlingt :-)

Es summselt und brummselt,
es blütelt und duftelt,
es zwitschelt und pfeifelt,
überall:
unter mir, über mir,
neben mir und um mich herum,
frühlingt es.
(C).Beate Neufeld

Da gibt es kein Halten mehr,
es drängt mich hinaus in die Natur.

Die Sonne zieht mir die Jacke aus.

Der Bauer zieht den Feldern ein Mäntelchen drüber.

Es märzelt und deshalb spannt er sein
(Rösslein) Traktörlein ein.

Die Magnolien haben beschlossen, sich nicht an den altgewohnten Zeitplan zu halten und einmal forsch und frech aus dem Rahmen zu fallen.
Und das alles nur weil
es frühlingt!

14 Gedanken zu „Es frühlingt :-)

  1. OOOHH, endlich kann ich mal wieder bei dir kommentieren. Fein.
    Ja, der Frühling kommt in mächtigen Schritten daher. Und am WE sind 25 Grad angesagt. Da bin ich mal gespannt, ob es wirklich so sein wird.
    Eine gute woche für dich.
    Salut
    Helmut

  2. Ja so ist der Frühling, das hast Du schön geschrieben und mit Bildern geschmückt. Auch wir hatten bis einschl. Freitag eine Schönwetterwoche wie sonst im Mai und ich habe es richttig genossen.
    LG und Dir einen guten Wochenstart,
    Susanne

  3. Ach wie schön, liebe Beate ..ein Frühlingstraum bei dir! all die schönen Seiten des Frühlings hast du hier „eingefangen“. Und es fühlt sich einfach gut an, nicht wahr? Auch wenn es ungewohnt früh ist dieses Jahr. Die Natur ist eben nicht immer gleich ..

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Liebe Grüße,
    Ocean

  4. Eijeijei…. summselt und brummselt…
    Hallo Beate 🙂 ,
    ich freu mich auch, dass wieder Hummeln unterwegs sind… große, kleine, helle, dunkle… sogar Bienen hab ich schon gesichtet…

    Lieben Gruss
    von frieda
    😎

  5. …ja es frühlingt, liebe Beate,
    und das ist wunderbar…habe meinen freien Tag heute größtenteils im Garten verbracht und mit viel Freude richtig viel geschafft…

    lieber Gruß Birgitt

  6. Liebe Beate, genau so ist es, lach.
    Es pfeift aus den Bäumen fast wie ein Konzert, dazu noch gratis.
    Was aus der Erde sprießt erfreut Augen und Näschen.
    Hier warten die Magnolien auch auf ihren Ausbruch.
    Liebe Grüße Bärbel

Ich freue mich über deinen Kommentar.