Magnolienbaum

Magnolienbaum

Niemals kann ich vorüber gehen, ohne meine Augen
in deiner üppigen Lebenskraft zu baden.

Niemals kann ich vorüber gehen, ohne meine Seele
mit deiner verschwenderischen  Fülle zu tränken.

Niemals kann ich vorüber gehen, ohne mich kraftvoller
und reicher zu fühlen.

(C).Beate Neufeld

Euch allen ganz liebe Grüße, ich bin im Moment nicht so viel in den Blogs unterwegs, brauche Raum für Licht, Luft, Sonne und Seele.

Lasst es Euch gut gehen!

14 Gedanken zu „Magnolienbaum

  1. Unsere Nachbarn haben solch einen Baum und obwohl er erst ca. 3 Jahre alt ist, blühte er letztes Jahr in Hülle und Fülle. Nun warte ich auf das erneute Erblühen, damit ich mich daran erfreuen kann.
    Dir eine gute Zeit liebe Beate.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  2. Traumhaft schön, deine Aufnahmen, liebe Beate 🙂

    Ja – genieß dieses herrliche Wetter .. ich wünsch dir eine erfüllte und schöne Zeit 🙂

    Liebe Wochenendgrüße sendet dir Ocean

  3. Tolles Teil, so ein Magnolienbaum…. (Leider immer schnell flöten, die Pracht)….
    (huch, gibt’s neue Smiley’s?)

    und schnell wieder raus, Sonne tanken… 😉

    Grüssle, frieda

  4. Ja, die Magnolien, sie sind nun in ihrem Element und lassen uns daran teilhaben, das finde ich auch so wundervoll.
    Deine Zeilen sind so schön.
    Auch wir sind täglich, so es trocken ist, draußen.

Ich freue mich über deinen Kommentar.