Gruppiert

. . . so lautet das Thema des Projektes: Magic Monday von Paleica.

Dieses Thema hat mich sofort angesprochen, und ich habe viele passende Motive auf meiner Festplatte gefunden, die ich im März und April fotografiert habe.

Deshalb nutze ich jetzt die Gunst der Stunde und melde mich hier einmal wieder, was ja in der letzten Zeit sehr selten geworden ist. Nur so viel dazu: Es geht mir gut, es gibt im Moment einfach viele Dinge und Unternehmungen, die mir wichtiger sind, als die Zeit vor dem PC  zu verbringen.

Aber nun zu den ausgewählten Motiven für das Thema: „Gruppiert“:

20140330_162302Diese sehr interessanten Bäume habe ich im Kurpark von Bad Bergzabern gesehen, an dem Tag als wir eine Freundin, die dort in Kur war, besuchten.

DSC_0083Diese Baumgruppe und die Motive der beiden nächsten Fotos habe ich ganz bei uns in der Nähe in einem Wildpark aufgenommen.

DSC_0086DSC_0092Das folgende Foto stammt von einem kleinen Ausflug zu einem See, der bei St. Martin liegt, es war der Geburtstagsausflug, zu dem mich eine Freundin eingeladen hatte.

20140328_135950Dieser Baum mit den Rabennestern steht in meinem Wohnort gerade um die Ecke, und ich erfreue mich auch heute noch an dem munteren Gekrächze der Raben, die hier ihre Jungen aufziehen:

PaperArtist_2014-03-14_21-58-07Die beiden letzten Fotos sind beim Spazierengehen mit Priska entstanden.

20140319_144922IMG_20140325_040619Ich grüße Euch alle recht herzlich und wünsche Euch eine frohe erfüllte Zeit bis zum Wiederlesen.

 

14 Gedanken zu „Gruppiert

  1. Gruppierungen ist ein interessantes Thema, finde ich. Man könnte sich viele Gedanken darüber machen. Die „Holzigen“ Bilder und das Rabenbild mag ich besonders gerne. Auch ich verbringe weniger Zeit vor der „Kiste“! Es passt. Liebe Grüsse Ernst

  2. Am besten gefällt mir das dritte Foto, liebe Beate. Es sieht so interessant aus, mit den Schatten, dieses „Gebogene“. Es ist irgendwie Besonders, finde ich.
    Aber auch die anderen sind schön. Die Bäume, die Blüten und natürlich das tolle Wolkenfoto. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

  3. Hallo Beate,
    freut mich, dass es dir gut geht! Ja, die Bloggerei braucht doch auch Zeit – und manchmal gibt’s so viel anderes, was noch da ist 😉 ..
    Ein sehr interessantes Bild mit dem „gestreiften Weg“ da im Tierpark 🙂 .
    Grüsse schickt dir
    frieda

  4. Liebe Beate, ich freue mich so sehr, mal wieder was von dir zu leben und zu sehen.
    Super schöne Gruppen zeigst du uns.
    Die Rehe sind ja einfach wunderbar.
    Dieser erste Baum ist umwerfend.
    Die Magnolien sind auch wunderschön, ach alle Fotos sind sehr schön.
    Liebe Grüße Bärbel

  5. schöne gruppen hast du gefunden! mein favorit ist eindeutig die magnolie 🙂 traumhaft! und ich bin froh, dass es dir gut geht! manchmal braucht man eben blogauszeig!

  6. Hallo Beate,
    Du warst ja ganz bei uns in der Nähe unterwegs. Hast Du die Tiere im Wild- und Wanderpark in Silz fotografiert?
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit bis zum nächsten Wiederlesen.
    Liebe Grüße
    Harald

  7. ..sehr schöne Gruppierungen hast du da zusammen getragen, liebe Beate,
    am besten gefällt mir die Gruppe Rotwild, die so neugierig zu dir schaut…aber auch die Wolken -auf die Idee wäre ich bei gruppiert nicht gekommen…obwohl ich dauernd in den Himmel schau ;-)…
    schön zu lesen, dass es dir gut geht,
    lieber Gruß Birgitt

Ich freue mich über deinen Kommentar.