Adventkalender 2. Dezember

Gestern habe ich für eine Freundin zum Geburtstag zwei Fensterbilder mit dem Cuttermesser aus Papier ausgeschnitten. Ich empfinde dieses Basteln als meditative Beschäftigung, die mich zentriert und in meine innere Mitte bringt. Das tut mir gut und die Freude beim Verschenken ist dann der krönende Abschluss.

image

image

4 Gedanken zu „Adventkalender 2. Dezember

  1. Liebe Beate, das hast du super gemacht.
    Solche Feinheiten da heraus zu schneiden, das ist bestimmt nicht einfach.
    Sieht superschön aus.
    Und du hast die beide verschenkt. Eine tolle Sache.
    Liebe Grüße Bärbel

Ich freue mich über deinen Kommentar.