Adventkalender 8. Dezember

Gestern war ein richtig schöner entspannter 2. Adventsonntag.
Aks ich vom Vortrag nach Hause kam, war der beste Ehemann von allen schon dabei unser Mittagessen zu bereiten.
Er hat mich mit einem fernöstlichen Wokgericht verwöhnt

image

Danach haben wir einen Märchenfilm angeschaut. Später habe ich es mir mit einem Hörbuch gut gehen lassen.
Und wie war es bei Euch?

16 Gedanken zu „Adventkalender 8. Dezember

  1. Liebe Beate 😉
    das sieht total lecker aus. Ich mag sie gerne, die asiatische Küche und aus dem Wok noch mal so gern, da hat man gleich das Gefühl schon beim Essen, dass es gesund ist *lächel*

    Den Adventssonntag habe ich zunächst mit meinem Mann verbracht und bin dann noch zur betreuten Wohngruppe, in der mein Sohn lebt, gefahren und habe mit den Bewohnern ein wenig Zeit verbracht. Gemacht wird dann, alles was Spaß macht. Über basteln, vorlesen, Theaterspielen und vieles mehr, ist alles vorhanden, was den Menschen mit Handicap Spaß macht und die Langeweile vertreibt. Es war wieder ein schöner Tag für alle 😉

    Wünsche dir nun einen wunderbaren Start in den neuen Tag
    Liebe Grüße
    Heike

  2. Mein Mann hilft mir oft, wenn ich seine Hilfe brauche.
    Gestern hatten wir Advents-Konzert in der Kirche.
    Zusammen mit einer evangelischen Bläser-Kapelle. Die sind auch richtig gut.
    Es hat alles bestens geklappt.

  3. mmmmhhhhh ich liebe solches essen und alles andere auch:) …. ich bin täglich am laufen und heute hab ich die treppe bezwungen , ist das nicht toll? Am mittwoch darf ich heim … ich freu mich auf lussi

    • Ich verfolge ja täglich Deine Fortschritte und ich freue mi h sehr, wie schnell Du so gute Fortschritte machst. So ein Eingriff ist nicht immer so gut bewältigt.
      Du bist halt eine tapfere und positiv denkende Frau, das ist glaube ich schon die halbe Miete!
      Ach wie klasse, dass Du am Mittwoch schon heim darfst.
      Das kann ich mir nur zu gut vorstellen, wie Du Dich auf Lussi freust.
      Du wirst dann sicher die Reha ambulant machen?
      Kann Thomas dann schon gleich bei Dir wohnen?
      Sei lieb gegrüßt von : Beate

      • positives denken ist alles:) .. ich habe nie dran gezweifelt das es NICHT so läuft wie es jetzt läuft. Thomas und lussi kommen am mittwoch mit mir nach hause. Thomas kann gut mit lussi rausgehen. Zwar nicht weit , aber weit genug für alle geschäftchen:) Bis grössere spaziergänge wieder möglich sind werde ich sie mit spielzeug durch die wohnung hetzen .. das wird schon..
        ich habe anfang nächste woche physo in einer tollen klinik im nächsten dorf von mir aus gesehen. Einmal pro woche genügt momentan völlig meint der doc hier. Ich mache alles so gut :0)

        nächste woche donnerstag kommen schon die fäden raus und ab ca. 5 wochen brauche ich die stöcke nicht mehr und dann fängt physo so richtig an mit kniebeugen und so so . Schmerztabletten habe ich selber runter schrauben dürfen . Nehme nun nur noch morgens und abends eine… ich bin stolz auf mich:)

Ich freue mich über deinen Kommentar.