Englandreise Tag 3 – Teil 2

Am Nachmittag, ging es dann zu unserer zweiten Station: Avebury.
Die Bilder sprechen für sich und ich zeige sie in einer Galerie.

6 Gedanken zu „Englandreise Tag 3 – Teil 2

    • Zugegeben, Du hast seeehr fleißig kommentiert gestern, aber genauso fleißig habe ich auch alle Kommentare von Dir freigeschaltet, zumindest die, die hier bei mir angekommen sind. Mein Spam Ordner ist auch leer. 😉

  1. Den Ort habe ich noch nie gehört. Da ist es ja fast genauso mystisch mit den vielen Steinen. Und so schön grün. Das Wurzelbild ist ja auch toll, gleich kommen kleine Elfen oder Trolle 🙂
    Komm gut durch den Tag liebe Beate.
    Herzliche Grüße von Kerstin.

    • Liebe Kerstin,
      ich hatte im Reiseführer davon gelesen. Aber inzwischen auch in berschiedenen Dokus, die auf YouTube zu sehen sind erfahren, dass es in dieser Gegend noch viel mehr Steinkreise umd andered „Mystisches“ zu sehen gibt.

Ich freue mich über deinen Kommentar.