Urlaub im Wangerland – Wilhelmshaven

Heute soll es nun weiter gehen mit meinem Bericht über unseren Urlaub. Am dritten Tag ging es, nachdem wir am Vormittag in Jever gewesen waren, am Nachmittag weiter nach Wilhelmshaven.
Die Fotos in der Galerie erzählen euch: Von unserem Weg über die Strandpromenade mit Blick auf die Nordsee bei Ebbe.Davon, wie Priska sich die steife Brise um Nase und Ohren wehen ließ und von einer Hundebegegnung. Vom Blick auf die Kaiser Wilhelm Brücke, eines der Wahrzeichen von Wilhelmshaven. Davon wie die Wolken sich am Himmel versammelt haben um ein Fest zu feiern. Vom Blick auf den Hafen von der Brücke aus und wie diese sich öffnet, um ein recht kleines Schiff mit sehr langem Mast hindurch zu lassen.

12 Gedanken zu „Urlaub im Wangerland – Wilhelmshaven

  1. Mein Favorit ist eindeutig Priska, wie sie sich den Wind um die Nase wehen lässt. Das Foto ist richtig mitten aus dem Hundeleben!!!! GENIAL!
    Diese Brücke (Bild Nr. 13 – glaube ich), die ist ja wunderschön.
    Hoffentlich zeigst Du uns noch weitere Bilder von Eurem Urlaub.

    LG Susanne

Ich freue mich über deinen Kommentar.