Dies und das

Nun hat der November schon begonnen und mir ist irgendwie die Zeit weggelaufen und es wird Zeit mich mal wieder zu melden.
Gut, es ging mir nicht so besonders in letzter Zeit, weil ich wochenlang an einer hartnäckigen Blasenentzündung herumlaboriert habe. Heute gab es dann endlich Grünes Licht.
Ich hab noch ein Sammelsuriem von ein paar Fotos von unseren Spaziergängen.

Wir wurden doch wirklich total von der Sonne verwöhnt in diesem Herbst und es dauert noch an. Ich genieße diese sonnigen Tage sehr.
Weil ich nicht so fit war und um meiner Seele etwas Gutes zu tun habe ich viel gebastelt.

In diesem Monat stehen viele erfreuliche Termine in meinem Kalender. Los geht es morgen Abend mit einem Fußtheater. Ich bin sehr gespannt. 🙂
Am Samstag bin ich bei einem Tanztag.
Sonntag arbeite ich dann endlich einmal wieder, auch darauf freue ich mich sehr.
Was ich sonst noch erleben darf, davon werde ich euch erzählen.
Lasst es euch gut gehen.

14 Gedanken zu „Dies und das

  1. Schön, dass es dir wieder besser geht, Blasengeschichten sind keine schöne Sache.
    Umso mehr kannst du die ruhige Zeit nun genißen und hast ja auch viele Dinge vor.

    Viel Freude bei allem und herzliche Grüße
    Anna-Lena

  2. Anscheinend ist das Wetter bei Euch besser als bei uns. Hier ist es mal einen Tag schön, dann wieder schlecht. Mir kommt es vor als ob es ein ewiges auf und ab ist. Heute ist es draußen gar nicht schön und ich wünschte, ich könnte mich – so wie Du – endlich mal zum basteln oder handarbeiten aufraffen, aber ich bekomme den Anfang einfach nicht.
    Du hast sooo schöne Sachen gebastelt, die gefallen mir total gut und Deine Herbstbilder sind wunderschön.
    Gut, dass Du Deine Blasenentzündung überstanden hast und Dich nun auf eine schöne Woche freuen kannst. Ich wünsche Dir viel Spaß bei Deinen Unternehmungen und freue mich schon auf die Berichte.
    LG Susanne

  3. Liebe Beate. Oh ja, die Blase, das war neulich auch mein Übel. Antibiotika, dann Mittelchen zur Bildung der Milchsäurebakterien – und dann eine allergische Reaktion. Ich war krank geschrieben, so was ist äußerst unangenehm … Habe aber nun für den Notfall ein natürliches Mittelchen, ähnlich wie die Mannose, die du mir mal empfohlen hattest.
    Fleißig warst du, hast sogar schon die Weihnachtskarten fertig. Ja ich müsste auch langsam anfangen, zumal wir Weihnachten dieses Jahr verreisen wollen. Da muss alles zeitig fertig sein.
    Liebe Grüße zu dir und alles Gute!

    • Ich kann ein Lied davon singen. Mal schauen, meine Ärztin und ich ziehen eine Impfung dagegen in Erwägung…
      Urlaub an Weihnachten, ja das hatten wir im vorletzten Jahr zum ersten Mal. Ich bin aber eigentlich an Weihnachten am liebsten zu Hause.
      Liebe Grüße zu dir.

  4. Liebe Beate,
    wie schön, dass Du die letzten sonnigen Tage doch noch ein wenig genießen konntest. Du hast Dir die Zeit ja mit wunderhübschen Basteleien vertrieben. Die kleinen Wichtel sehen allerliebst aus!
    Weiterhin eine gute und gesunde Zeit,
    herzlichst moni

  5. Schön, dass es dir besser geht.
    Der Oktober war nicht so toll im Norden.
    Termine für November habe ich auch. Weniger erfreulich und mein Mann hat Geburtstag.

    Alles Liebe von Mathilda ❤❤❤

Ich freue mich über deinen Kommentar.