Das ist dein Leben

Zack, da war er da, der besondere Moment, irgendwann Anfang dieser Woche. Ich saß im Wohnzimmer in meinem Sessel und wurde von einem Gedanken sozusagen wachgerüttelt:
“ Beate, das hier ist dein Leben, auch jetzt in dieser herausfordernden Zeit, mitten im Wechselbad der Emotionen, mitten im Kontrollverlust und dem Bedürfnis nach Sicherheit! Das ist dein Leben, genau hier und immer nur jetzt in diesem Augenblick‘!“
Ich hörte dieser inneren Stimme zu, spürte nach und wusste plötzlich, dass ich aus dieser Starre die sich über mich gelegt hatte und die meine Lebenskraft und -freude ausgebremst hatte augenblicklich heraus wollte. Ich dachte mir, wenn ich irgendwann rückschauend mein Leben betrachte, wollte ich nicht auf ein „schwarzes Loch“ , sozusagen eine tote Zeit mitten im Leben blicken.
Nein, ich möchte nicht länger in der Warteschleife verharren, bis diese Krise endlich vorbei ist. Jetzt und nur jetzt findet mein Leben statt und ich werde mich nicht länger ausbremsen lassen sondern mich auf den Weg machen und den Fußspuren des Glücks folgen, es lässt sich jeden Tag finden, es kommt mir auf meinem Weg entgegen!
Ich habe diese Gedanken in Gedichtform verpackt und auf meinem Blog Herzensauge könnt ihr es wenn ihr mögt lesen.
Ich mache mich jetzt gleich mal auf den Weg hinaus in die Sonne und lasse mir die Freude daran nicht mehr verderben, auch wenn mich die Ausweichmanöver zeitweilig stressen. Die Freude wird größer sein!
Ich bin so froh, dass uns hier in dieser Zeit die Sonne so oft verwöhnt hat, ich bin dankbar, dass wir im Hof sitzen können und ich bin froh, dass ich zur Zeit eine sehr kreative Phase erlebe. Ich habe sogar so viele Ideen, dass die Zeit mehr als ausgefüllt ist. Ich bin dankbar, dass es die Möglichkeit gibt per Skype oder Facetime mit Familie und Freunden
zu kommunizieren, das ist ein guter Ersatz für ausbleibende Treffen.

Und dann gibt es ja auch noch ihn: Meinen „Meditations-Guru“, so nenne ich ihn scherzhaft.

Er zeigt mir, dass es unendlich gut tut, immer wieder in die Ruhe und Stille zu gehen ( wie wohltuend ist auch die Stille auf der Straße und am Himmel zur Zeit! ) und einfach nur dazusein!
Liebe Gudrun, ich kann diesen Satz nicht schreiben, ohne an dich zu denken. Du weißt warum! Und ich habe den Wunsch fest in meinem Herzen, dass wir Beide uns in nicht zu ferner Zeit einmal wiedersehen und „einfach nur hier sitzen“! :-0

Euch allen, meine lieben Leser wünsche ich von Herzen:
Lebensmut, Lebensfreude und Lebenskraft. Bleibt gesund und seid behütet.

4 Gedanken zu „Das ist dein Leben

  1. Richtig so, liebe Beate. ❤
    Bei mir stagniert vieles. Ich fühle mich, als wäre ich in einer Warteposition. Kein gutes Gefühl.
    Doch gestern haben wir mal was gemacht, was wir schon ewig nicht gemacht haben. Federball gespielt. Und Felix mittendrin. Was habe ich gelacht. So schön war es.
    Alles Liebe für dich,
    Martina ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.