Ausflug ins Naturreservat

Am vergangenen Sonntag waren wir im Naturreservat Kühkopf Knoblochsaue, genauer genommen auf der Binneninsel Kühkopf. Wir parkten am Parkplatz an der Stockstadter Brücke.

Blick von der Brücke auf den Altrhein. Rechts die Insel Kühkopf.

Wir wanderten entlang eines ausgeschilderten Rundweges, der uns durch eine sehr reizvolle Auenlandschaft führte.

Ein besonderes Highlight war der Blick vom Aussichtsturm Schlappeswörth auf den Altrheinarm.

Hier endete unser Rundweg und wir konnten in der Ferne schon die Stockstadter Brücke erkennen.

Über die Brücke ging es zurück zum Parkplatz.

Obwohl recht viele Wanderer und Radfahrer unterwegs waren, konnten wir doch oft die außergewöhnliche Vegetation in Ruhe genießen. Am letzten Sonntag konnten wir noch unbehelligt durch die Auenlandschaft wandern und wir werden ganz sicher im Herbst nach der Schnakensaison wiederkommen. Es hat uns ausgesprochen gut gefallen!

4 Gedanken zu „Ausflug ins Naturreservat

  1. Gerne bin ich mitgegangen liebe Beate. Sehr schöne Landschaft und jetzt erst wieder im Herbst….wegen der Schnaken. Sind das Mücken?
    Schnaken sind bei uns dir großen Weberknechte, die stechen nicht.
    LG Mathilda ♥ ♥ ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.