CARPE DIEM . . .

Bild

. . .  war auf dem vorrüberfahrenden Kahn zu lesen. Das ließen Priska und ich uns nicht zweimal sagen. Wir haben es uns heute Mittag so richtig gut gehen lassen am Rhein.
Zuerst haben wir an unserer Lieblingsstelle am Ufer gesessen. Für Priska trifft eher zu : Gebadet, herumgestrolcht und die Gegend erkundet.
Danach sind wir am Uferweg entlang spaziert und haben den herrlichen Ausblick auf Wasser, Wiesen und Deich genossen. Es war einfach nur schön.

Priska meldet sich zu Wort

Bild

Hallo Leute, ich wollte Euch nur mal kurz Bescheid geben, dass mein Frauchen keine Zeit zum Bloggen hat. Mannomann, hier ist vielleicht  was los, kann ich Euch sagen. Da wird gewurschtelt und geräumt und organisiert und eingekauft und, und,  und. . .
Am Sonntag steigt hier ein großes Scheunenfest,  und außerdem kommt am  Samstag noch lieber Besuch, der bis Dienstag bleibt. Also mir kann`s nur recht sein, ich liebe es, wenn die Bude rockt, besser als immer der gleiche Alltagstrott!
Ich bin dann mal im Garten, der sieht auch noch wild aus, der muss auch noch gebändigt werden, meint sie. Aber ich finde es prima so, von mir aus kann das so bleiben.

Hundeschwimmbad im Wald

Bild

Gestern war ich mit Priska unterwegs am Isenachweiher. Ich hatte meine neue Kamera dabei, mit der ich mich noch nicht angefreundet habe. Deshalb sind vor allem die Bilder mit Priska in ihrem Waldschwimmbad sehr unscharf. Ich möchte sie Euch aber trotzdem zeigen, weil Priska so eine Freude dabei hatte, und diese könnte ja vielleicht ansteckend wirken :mrgreen: